Fahrradunfall bei Helmsgrün: 12-Jähriger schwer verletzt

polizei
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on telegram
Telegram

Wie die Polizei mitteilt, fuhr gestern gegen 12 Uhr ein 12-Jähriger mit seinem Fahrrad, gemeinsam mit weiteren Radfahrern, zwischen Röttersdorf und Helmsgrün. Auf dem abschüssigen Schotterweg bei Helmsgrün geriet der Junge plötzlich ins Schlingern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in einen Weidezaun. Dabei verletzte er sich laut Polizeiangaben so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber nach Jena geflogen werden musste. Laut Aussage des Notarztes bestehen keine lebensbedrohlichen Verletzungen.

Meistgelesen

Veranstaltungen