Loipen auf dem Wetzstein zerstört

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on telegram
Telegram

Die Freude über die frisch gespurten Loipen rund um den Altvaterturm auf dem Wetzstrein währte nur kurz. Unbekannte haben vermutlich zwischen Sonntagabend und Montagmorgen die Skiwege mit einem oder mehreren Fahrzeugen befahren und dadurch teilweise wieder zerstört. Die Fahrzeugspuren reichen vom Wanderparkplatz/Abzweig Altvaterturm bis zur Wetzsteinhütte. Da auch der Rodelhang am Altvaterturm befahren wurde, liegt der Verdacht nahe, dass es sich bei einem der Fahrzeuge um ein Quad handeln könnte.

Die Loipen wurden erst vergangenen Sonnabend und Sonntag frisch gespurt – das erste Mal in diesem Winter. Sollte es genügend Schnee geben, werden die Skiwege aber schon bald wieder befahrbar sein. Laut Bürgermeister René Bredow ist die Pistenraupe derzeit in der Werkstatt und vermutlich ab Donnerstag wieder einsatzbereit.

Meistgelesen

Veranstaltungen